"Blühende Gärten"

  Praktische Informationen für naturnahes Gärtnern!"

 

Nach dem Vortrag am 06.02.2020  zum Thema „Naturnahes Gärtnern“ im Rahmen der Nabu Vortragsreihe „Blühende Gärten“ mit  Frau Anja Grün vom Planungsbüro Stadt und Natur können Sie praktische Informationen abrufen welche Blumen, Stauden, Nutzpflanzen, Hecken und Bäume in einem naturnahen Garten am sinnvollsten verwendet werden. Diese Pflanzen sollen teilweise zur eigenen Ernährung dienen, aber auch zur Artenvielfalt von Insekten, Schmetterlingen, Vögeln usw. beitragen. Sie können in ihrem Garten oder Grundstück persönlich etwas dafür tun damit es wieder mehr Wildbienen, Schmetterlinge, Hummeln oder Rotkehlchen gibt.

Insbesondere auch Schmetterlinge sind Nutznießer von naturnahen Gärten, wie hier ein C-Falter auf einem Sommerfliederstrauch.

Handout - Blühende Gärten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 292.8 KB
Liste Wildgehölze A.Grün.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.7 KB
Liste Stauden A.Grün.pdf
Adobe Acrobat Dokument 32.8 KB
Liste Zeigerpflanzen A.Grün.pdf
Adobe Acrobat Dokument 26.3 KB
Schmetterlingshilfen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 344.2 KB
Wildbienenhilfen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.1 KB
Igelfreundlicher Garten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 245.5 KB
Vogelfreundlicher Garten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 263.3 KB
Fledermausfreundlicher Garten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 220.8 KB

Machen Sie uns stark

Mitglied werden

Unterstützen Sie die Natur durch Ihre Mitgliedschaft.

Mitgliedsantrag_Nabu Dunningen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 253.6 KB

spenden an Nabu

Unterstützen Sie den NABU Dunningen durch eine Spende

an die

Kreissparkasse Rottweil

IBAN: DE30 6425 0040 0000 1226 41

oder

Voba Schwarzwald-Donau-Neckar

IBAN: DE46 6439 0130 0606 6710 05

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr