Wildblumenwiesen sind vielfältige Lebensräume für viele Pflanzen- und Tierarten wie Insekten, Vögel usw.

 

Der Nabu Dunningen berät Bürger und Kommunen bei der Neuanlage von Wildblumenwiesen. Bei Bedarf können größere Flächen im Herbst umgepflügt werden damit der Boden im Frühjahr für die Aussaat besser aufbereitet werden kann. Im vergangenen Herbst wurden 6 Flächen in Dunningen vom Nabu bereits vorbereitet, welche die Gemeinde in diesem Jahr ansähen wird.

 

Neben der Beratung kann auch Samen für "Schmetterlings- und Wildbienensaum" beim Nabu bestellt werden. Das Samengut wird zum Selbstkostenpreis abgegeben werden um die Bürger zum Mitmachen zu animieren.

 

Interessenten melden sich bei Fam. Fischinger unter Telefon 07403-7477 oder per E-Mail unter info@nabu-dunningen.de.

 

Bild: Wildblumenwiese des Nabu auf Gemarkung Dunningen

Machen Sie uns stark

Online spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr